Berlin

  • Als Zahnarztpraxis Ihres Vertrauens arbeiten wir kontinuierlich daran, stets unsere Dienstleistungen für Ihre Zahngesundheit zu verbessern. Neben regelmäßigen Weiterbildungen und Einsatz neuester Technik ist auch eine reibungslose Infrastruktur nötig, um Ihnen jederzeit die beste Versorgung bieten zu können.

    Durch das zahnmedizinische Versorgungszentrum Britz erhalten Sie neue und verbesserte Services.

  • Das Wichtigste zuerst: Wir haben weiterhin geöffnet. Unsere gesamten Praxisabläufe sind auf die verschärften Richtlinien des Robert-Koch-Instituts angepasst worden, so dass wir die Sicherheit für unsere Patienten und unsere Mitarbeiter garantieren können!

  • Der 1. November 2019 ist für uns ein historisches Datum der Praxisgeschichte. Heute vor genau 20 Jahren war die Geburtsstunde von dentaxx - dem Zahnarztverbund der symphatischen Familienzahnärzte im Südosten Berlins.

    20 Jahre zahnmedizinische Kompetenz ist ein Grund zum Feiern.

  • Erst kürzlich führte Dr. med. H.- Henner Schreck ein sehr persönliches Experteninterview mit jameda, dem großen deutschen Portal für Arztempfehlungen. Der Inhalt war breitgefächert und ersteckte sich von medizinischen/technischen Errungenschaften über die Gesundheitspolitik bis hin zu sehr individuellen Erkenntnissen und Erlebnissen des Praxisinhabers der dentaxx-Gruppe.

    Lesen Sie hier die 10 wichtigsten Fragen und erstaunliche Antworten.

  • Auf der Suche nach einem krisenfesten Beruf, der niemals langweilig wird? Hätten wir. Als Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA) (m/w/d) in unserer beliebten Praxis in Berlin Britz

  • Unsere Kollegin Cosima Feldhaus nimmt nach einer aufregenden Zeit wieder ihren Platz in unserem Team ein.

  • BITTE BEACHTEN SIE VOR DEM PRAXISBESUCH

    Betreten Sie die Praxis nicht, wenn Sie

    KONTAKT MIT EINEM BESTÄTIGTEN CORONAVIRUS FALL HATTEN

    oder

    SIE IN DEN LETZTEN 14 TAGEN IN EINEM GEBIET WAREN, IN DEM SICH DAS CORONAVIRUS AUSGEBREITET HAT

    oder

    SIE ANZEICHEN EINER CORONA VIRUSINFEKTION HABEN!

  • Dr. med. H. Henner Schreck unterstützte jameda - das große deutsche Portal für Arztempfehlungen - bei der Antwort auf die Fragen, wie schmerzhafte Entzündungen im Zahn entstehen können und welche Rolle eine effektive Wurzelbehandlung bei der Erhaltung der eigenen Zähne spielt. Der Praxisinhaber der dentaxx-Gruppe erläuterte in diesem Zusammenhang, wie Wurzelkanalbehandlungen schmerzfrei durchgeführt werden und welche Kosten entstehen können. 

    Lesen Sie hier den Expertenbeitrag von Dr. med. H. Schreck:

  • Unsere langjährige Kollegin -Zahnärztin Rada Müller- hat im Juni 2017 ihren Plan in die Tat umgesetzt und sich aus dem Berufsleben zurückgezogen, um fortan mehr Zeit für sich und ihre Familie zu haben.

  • Unser dynamisches und engagiertes Praxisteam sucht Verstärkung. Die Praxis wächst und wir haben vor kurzem neue Zahnärzte in unser Team aufgenommen. Dem darf unser Assistenzteam natürlich nicht nachstehen, deshalb brauchen wir tatkräftige Hilfe. Du bist ZFA und möchtest in Teil- oder Vollzeit arbeiten? Dann bist Du hier richtig.